EUROPE DIRECT Aachen - Infomail vom 30.04.2014

Liebe Europa-Interessierte,

am 25. Mai findet in Deutschland die Europawahl statt. Nur wenige Bürger kennen den Namen ihrer EU-Abgeordneten, und die Kompetenzen des Parlaments erschließen oft sich nur Spezialisten. Doch welche Bedeutung hat das Europäische Parlament wirklich? Wie ist es entstanden? Wer sind seine großen Akteure? Um diese Fragen zu klären, wird der Politologe und Journalist Ingo Espenschied mit der Präsentation "Das Europäische Parlament - Stimme der Bürger" einen spannenden Live-Kommentar mit unterschiedlichen Medien verbinden. In der sich anschließenden Talkrunde mit fünf Politikerinnen und Politikern werden Bedeutung, Rolle und Zukunft des Europäischen Parlaments im europäischen Einigungsprozess vertieft. Zudem werden kulinarische Spezialitäten aus der Euregio Maas-Rhein gereicht.Sonntag, 04.05.2014 um 17 Uhr im Ballsaal des Alten Kurhauses, Aachen
Einlass um 16:30 Uhr, Eintritt frei.
Mehr Infos: http://bit.ly/Stimme_der_Buerger

Bringen Sie doch einfach Freunde und Verwandte mit!
Sie dürfen diesen Newsletter gerne weiter leiten.

Mehr zur Europawahl 2014

Vergleichen Sie auf einfache Weise ihre eigenen Standpunkte zur Europapolitik mit denen der Parteien und gewinnen so einen guten Überblick über politische Interessen der zur Wahl stehenden Parteien.
Der Wahl-O-Mat zur Europawahl ist online: http://bit.ly/wahl-o-mat-2014

Sie haben die erste Debatte der Spitzenkandidaten für die Europawahl am Montag verpasst oder möchten es sich noch einmal ansehen? Wir haben eine Aufzeichnung für Sie auf unsere Homepage gestellt.
Infos und Video: http://bit.ly/erste_Debatte

Sie möchten vertiefte Informationen zur Europawahl 2014? EUROPE DIRECT Aachen hält für Sie viele Infos, Videos und weiterführende Links auf der Homepage bereit.
Mehr Infos: http://www.wahl.europedirect-aachen.de

Nächste Veranstaltungen von EUROPE DIRECT Aachen und Partnern:

Alle Termine stets aktuell unter: www.termine.europedirect-aachen.de

05.-15.05.: Vortragsreihe 'Europa, wie weiter?'
Zusammen mit den Europäischen Horizonten veranstaltet EUROPE DIRECT Aachen acht spannende und hochkarätige Vorträge zur Zukunft Europas.
Eintritt frei! Mehr Infos: http://bit.ly/Europa_wie_weiter

07.05.: 'Welches Europa wollen wir?' – Veranstaltungsreihe „Mehr Europa wagen“
Zurzeit sind es außenpolitische Unsicherheiten, die Auswirkungen der Staatsschuldenkrise und soziale Brandherde im Süden der EU, die die öffentliche Meinung bestimmen. In dieser Situation diskutieren die Moderatoren Dr. Jürgen Linden und Prof. Dr. Max Kerner mit jungen Europäerinnen und Europäern sowie renommierten Persönlichkeiten, welches Europa wir wollen.
Eintritt frei, um Anmeldung wird gebeten an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .
Mehr Infos: http://bit.ly/welches-Europa

08.05.: 'Wir haben die (Europa)Wahl!' – Präsentation und Diskussion zur Europawahl
Das Einhard-Gymnasium veranstaltet zusammen mit EUROPE DIRECT eine öffentliche Diskussionsveranstaltung zur Europawahl 2014, an der Kandidatinnen und Kandidaten teilnehmen. Die Veranstaltung findet um 19 Uhr im Schulgebäude in der Robert-Schuman-Str. 4 in Aachen statt.
Eintritt frei! Mehr Infos: http://bit.ly/Einhard_Diskussion_2014

17.05.: Erstwähler-Workshop in der VHS Aachen
Jetzt noch anmelden! Die VHS Aachen veranstaltet zusammen mit EUROPE DIRECT Aachen einen Workshop für alle, die dieses Jahr zum ersten Mal bei einer Europawahl wählen dürfen. Eintritt frei, kostenloser Imbiss und Getränke, Anmeldung erforderlich und noch möglich!
Mehr Infos und Anmeldung: http://bit.ly/erste-Wahl

17.05.: Studienfahrt nach Brüssel zum Europatag
Am Sa. 17. Mai findet wieder eine kostenlose Studienfahrt von Aachen zum Tag der offenen Tür der EU-Institutionen in Brüssel statt. Wie immer werden vollständige Anmeldungen von Personen, die in den letzten Jahren noch nicht mit uns nach Brüssel gefahren sind, bevorzugt.
Wichtige Infos und Anmeldung: http://bit.ly/bruessel-2014

Weitere Nachrichten von EUROPE DIRECT Aachen:

Karlspreis-Rahmenprogramm veröffentlicht
Das Rahmenprogramm zur Verleihung des Aachener Karlspreises beginnt am 2. Mai und umfasst etwa 40 verschiedene Termine, Projekte und Auftritte.
Mehr Infos und Download: http://bit.ly/KP-Rahmenprogramm_2014

Öffentliches Defizit sinkt
Im Jahr 2013 verringerte sich das öffentliche Defizit in absoluten Zahlen sowohl im Euroraum (ER18), als auch in der EU28 im Vergleich zu 2012, während der öffentliche Schuldenstand in beiden Gebieten anstieg.
Mehr Infos:http://bit.ly/öffentliches-defizit

Erasmus+ startet
Sprachen lernen, sich in anderen Ländern fortbilden - immer mehr junge Europäer machen ein Auslandssemester mit "Erasmus": bis 2020 sollen fast 600.000 Deutsche über das EU-Bildungsprogramm Erasmus+ gefördert werden.
Mehr Infos: http://bit.ly/EU-Bildungsprogramm

Bewertung der Fortschritte in Griechenland und Portugal
Griechenland hat seit der letzten Überprüfung im vergangenen Juli substanzielle Fortschritte erzielt, wenn auch mit Verzögerungen. Portugal hat die Anforderungen erfüllt, weitere Strukturreformen sind allerdings notwendig.
Mehr Infos: http://bit.ly/Reformfortschritte

Interesse am EUROPE DIRECT Aachen Newsletter?

www.newsletter.europedirect-aachen.de