Straßburgfahrt 300In den Tagen 04.-06.02.2019 fand in Zusammenarbeit des Heinz-Kühn-Bildungswerks und des Europe Direct Informationsbüros Aachen das Studienseminar „Europa kurz vor der Europawahl: Wo soll es hingehen?“ in Lichtenau-Scherzheim / Straßburg statt.

Das Seminar, an welchem 48 Personen hauptsächlich aus Aachen und Hückelhoven teilnahmen, setzte sich am ersten Tag die Schwerpunktsetzung in eine Einführung in die EU. Dr. Siebo Janssen referierte über die historischen Grundlagen der Europäischen Union, sowie über die Herausforderungen nach der Erweiterungsrunde 2014 – diesem Referat schloss sich eine lange Diskussion an.

Am zweiten Seminartag lernten die Teilnehmenden Straßburg als eine durch und durch deutsch-französische Stadt kennen und konnten so die bilaterale Zusammenarbeit an konkreten Beispielen betrachten. Der zweite Programmpunkt orientierte sich an das Europäische Parlament an sich. Eine Führung, ein Referat des Besucherdienstes des Europäischen Parlaments, sowie eine weitere ausführliche Diskussion über die aktuellen Themen der EU zeigten den Teilnehmenden die unterschiedlichen Facetten der europäischen Außenpolitik. Besonders interessant waren die Auswirkungen der Gesetzgebung des EP auf den Alltag der Teilnehmenden – an konkreten Beispielen konnten sie feststellen, dass der Einfluss des EP doch weit höher ist als gedacht und dass auch gerade deswegen die Wahl ins EP ernst genommen werden sollte.

Am dritten Tag diskutierten die Seminarteilnehmenden über die Wahrnehmung des EP in den deutschen Medien. Warum wird die EU so häufig negativ dargestellt, welche Ziele wollen die einzelnen Parteien mit ihrer Europapolitik erreichen und was könnte zu einem erneuten Zusammenwachsen West- und Osteuropas, aber auch Nord- und Südeuropas beitragen.

Es handelte sich um drei intensive Tage voller Referate, Diskussionen, aber auch Eindrücke direkt vor Ort, so dass das Fazit der Seminarteilnehmenden sehr positiv war und der Wunsch geäußert wurde, nach der Wahl ins EP sich wieder mit diesem Thema auseinandersetzen zu können.