'Studienfahrt nach Straßburg' 04.-06.02.2019

Europa kurz vor der Europawahl:
Wo soll es hingehen?

Seminar und Studienfahrt
04. - 06.02.2019 in Lichtenau-Scherzheim (D) und Straßburg (F)

Ein halbes Jahr vor der Europawahl möchten wir mit diesem Schnupper-Angebot an alle Interessierte der Frage nachgehen, wie sich die Europäische Union in den letzten Jahren entwickelt hat und welche Erwartungen, aber möglicherweise auch Befürchtungen mit der Europawahl Ende Mai 2019 verknüpft werden.

Unsere Busfahrt mit den Zustiegmöglichkeiten in Aachen (07:00 Uhr), Düren (07:45 Uhr) und Köln bringt Sie am Nachmittag auf die badische Seite der deutsch-französischen Grenze, wo Sie unser Seminarleiter Dr. Siebo Janssen in die Thematik der Europäischen Union einführen wird.

Als Highlights des Aufenthaltes in Straßburg sind am zweiten Tag der Besuch des Europäischen Parlaments (inkl. Führung und einem Gespräch mit einem Referenten des Parlaments) wie auch eine Stadtführung entlang der deutsch-französischen Geschichte vorgesehen.

Neben spannenden Programmpunkten wird auch ausreichend Freizeit zur Verfügung stehen. So erfolgt die Rückfahrt am Mittwoch nach einem individuellen Stadtbummel durch Straßburg am späten Mittag. Die Ankunft in Aachen wird ca. 21 Uhr sein.

Eine Veranstaltung des Heinz-Kühn-Bildungswerks in Kooperation mit dem EUROPE DIRECT Informationsbüro Aachen.

Teilnehmerbeitrag: pro Person 99,00 €
zu überweisen auf das Konto des Heinz-Kühn-Bildungswerks

Im Seminarbeitrag enthalten:

  • Programmorganisations- und Leitungskosten
  • die im Programm angegebenen Aktivitäten
  • Arbeits- und Informationsmaterial
  • ein die ganze Zeit anwesender Seminarleiter
  • alle Fahrten mit einem modernen Reisebus
  • 2 Übernachtungen im DZ inkl. Frühstück
  • 2 warme Mahlzeiten
  • Rücktrittsversicherung im Krankheitsfall
  • Insolvenzversicherung

Nicht enthalten sind

  • die Kosten für: - Einzelzimmer (Aufschlag 30,00 € für zwei Nächte)
  • Trinkgelder, Getränke und sonstige persönliche Ausgaben
  • Individuelle Eintritte und Gebühren

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Homepage http://www.heinz-kuehn-bw.de/, per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter 0231 / 52 84 37.

Das Heinz-Kühn-Bildungswerk ist eine staatlich anerkannte Weiterbildungseinrichtung in Nordrhein-Westfalen und ist Partner der politischen Bildung.

Die Anmeldung erfolgt durch den schriftlichen Versand des ausgefüllten Anmeldeformulars an das Heinz-Kühn-Bildungswerk. Von diesem erhalten Sie dann eine Zahlungsaufforderung für die Überweisung.

Sie können jedoch Ihr Interesse an der Anmeldung auch hier bekunden, indem Sie "Einzelanmeldung" oder "Gruppenanmeldung" (bis 4 Personen) anklicken. Wir senden Ihnen dann gerne das Anmeldeformular per Post zu, damit Sie es ausfüllen können.

Veranstaltungsdaten

Veranstaltungsbeginn Mo. 04.02.2019 - 07:00
Veranstaltungsende Mi. 06.02.2019 - 21:00
Start der Anmeldung Do. 18.10.2018 - 12:00
max. Teilnehmeranzahl 50
verfügbare Plätze 12
Anmeldungsende Sa. 15.12.2018 - 12:00
Ort
Straßburg
1 Avenue du Président Robert Schuman, 67000 Strasbourg, Frankreich
Straßburg
12

Karte