Tel.: 0241 / 432 - 7627   |   E-Mail: europedirect@mail.aachen.de

Suche

Aktivitäten

  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten

Soziale Medien

Deutsche Welle - Fokus Europa

Das Europamagazin zeigt, was in Europa passiert: gesellschaftlich, politisch und kulturell. Es zeigt das Zusammenwachsen Europas und deckt auf, was die Europäer bewegt.
  1. London plant in der Corona-Krise die Verkehrswende vom Auto auf das Fahrrad. Der Bürgermeister verspricht Radwege und Geschwindigkeitsbeschränkungen, um die Verkehrssituation in London zu verbessern. Doch es gibt auch Widerstand.
  2. Tausende Flüchtlinge stecken in der Türkei fest, seit die Regierung sie an die griechische Grenze gelockt hatte. Doch die EU blieb unerreichbar, die Grenze dicht. Viele erleben seither eine Zwangsodyssee durch die Türkei.
  3. Statt Opern inszeniert ein Lichtdesigner eine Show in seinem Innenhof – als Zeichen der Solidarität. Sein Lichtspektakel soll Hoffnung stiften und den Zusammenhalt in Europa stärken, vor allem mit den von der Pandemie schwer getroffenen Italienern.
  4. Im waldreichen Galizien hat der Sargbau Tradition. Die zunehmende Konkurrenz von Billigimporten aus China machte den Sargherstellern zuletzt das Leben schwer. Doch durch die Corona-Pandemie haben sie nun mehr zu tun denn je.
  5. Rudbol ist ein geteiltes Dorf. Die Grenze zwischen Deutschland und Dänemark geht mitten durch das Dorf. Bisher kein Problem. Doch seit der Corona-Krise leiden die Menschen. Landwirte haben Probleme auf ihre Felder zu kommen.
  6. Am 11. Mai wird die Ausgangssperre gelockert. In Frankreich endet die Zeit der Isolation. Das Land war von der Corona-Pandemie stark betroffen, die Bewegungsfreiheit besonders eingeschränkt. Nun erhalten die Franzosen erstmals wieder ihre Freiheit.
  7. Ukrainer erleiden Waldbrände nahe Tschernobyl nach trockenstem Winter seit 100 Jahren. Rauchschaden zogen 200km bis in die Hauptstadt Kiew. Viele haben ihre Häuser verloren und sorgen sich, wie die Lage erst im noch viel heißeren Sommer werden wird.
  8. Durch die Corona-Krise bricht der Tourismus in Spanien ein, Hoteliers und Gastwirte rechnen im Sommer mit hohen Einbußen. Wegen der Reisebeschränkungen erwarten sie kaum ausländische Gäste. Mancher in der Branche kämpft ums Überleben.
  9. Mehr als 5.000 Juden tauchten im 2. Weltkrieg in Berlin unter, um dem KZ zu entkommen. Viele überlebten nur durch die Hilfe von Nachbarn oder Bekannten. Viele Nachfahren - Opfer und Retter - sind bis heute miteinander befreundet.
  10. Aus Sorge vor der Corona-Pandemie schließt der Bürgermeister einer Kleinstadt den lokalen Markt. Er fürchtet, dass sich die Menschen hier infizieren könnten. Doch damit fehlt es der Bevölkerung an Lebensmitteln - und den lokalen Produzenten an Einnahmen.