12 08 10 europaflaggeDie Stiftung “Geen Grens“ und die Deutsch Niederländische Gesellschaft zu Aachen organisieren - in Zusammenarbeit mit der Euroregion Maas Rhein Nord und der Euregion Maas Rhein - am Samstag, 11. Mai 2019, eine Debatte über Europa und die Grenzregionen im Rahmen der Europawahlen zum Europäischen Parlament.

Folgende Mitglieder des Europäischen Parlaments nehmen an der Debatte teil:

  • Jeroen Lenaers (NL): Europäische Volkspartei (Christdemokraten)
  • Arndt Kohn (DE): Progressive Allianz der Sozialisten und Demokraten (SPD)
  • Sophie in 't Veld (NL): Allianz der Liberalen und Demokraten für Europa (D66)

An der Debatte nehmen auch Kandidaten aus den Grenzregionen Limburg & NRW teil.

  • Daniel Freund (DE): Die Grünen/Europäische Freie Allianz (DIE GRÜNE)
  • Jacques Michel Bloi (NL): Allianz der Liberalen und Demokraten für Europa (VVD)
  • Vera Taks (NL): Progressive Allianz der Sozialisten und Demokraten (PvdA)
  • Michael Terwiesche(DE): Allianz der Liberalen und Demokraten für Europa (FDP)
  • Fotis Matentzoglou (DE): Konföderale Fraktion der Vereinigten Europäischen Linken/Nordische Grüne Linke (DIE LINKE)

Die Veranstaltung findet am 11.05.2019 von 11 Uhr bis ca. 13:15 Uhr im Theaterhotel Die Orangerie statt. Die Adresse lautet: Achter de Orangerie 1, 6041 JX Roermond Nederland

Um vorherige Anmeldung per E-Mai unter Angabe Ihres Namens und Wohnortes wird gebeten: Herr Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir nutzen wenige Cookies auf dieser Website. Sie können selbst entscheiden, ob Sie diese zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen, wie z.B. die Einbettung von YouTube-Videos.