Praktikum bei EUROPE DIRECT in Aachen

Zusammenarbeit

19 10 30 Laufbahn 1Das EUROPE DIRECT Zentrum der Stadt Aachen bietet jungen Erwachsenen während ihres Studiums die Möglichkeit, in einem Praktikum unsere serviceorientierte Informationsarbeit kennenzulernen. Unsere Aufgaben und Angebote sind z.B. im EUROPE DIRECT Flyer (PDF) zusammen gefasst.

Durch das Praktikum wächst nicht nur das Wissen über die EU und die EU-Aktivitäten der Stadt Aachen. Es verschafft auch Erfahrungen aus der Praxis des EU-Projekts EUROPE DIRECT und bietet die Chance der aktiven Mitgestaltung.

Neben organisatorischen Aufgaben gilt es auch Bürgeranfragen zu beantworten, Rechercheaufgaben zu lösen und mit den Mitarbeiter*innen des Fachbereichs 'Wirtschaft, Wissenschaft, Digitalisierung und Europa' der Stadtverwaltung Aachen eng zusammenzuarbeiten. Wünschenswert ist auch die die Unterstützung bei europäisch ausgerichteten Veranstaltungen. Je nach Eignung ist ein hohes Maß an Verantwortungsübernahme kennzeichnend für ein Praktikum bei EUROPE DIRECT in Aachen.

Bisher haben wir erfolgreich mit studentischen Praktikantinnen und Praktikanten aus Deutschland, Ungarn, Polen, Moldawien, Weißrussland, Russland, Italien, Schweiz, Bosnien-Herzegowina, Bulgarien und Frankreich zusammengearbeitet.

Aktuelle Ausschreibung

15 02 11 Grashaus ED 1aDie Praktikumsplätze sind in der Regel bereits viele Monate im voraus vergeben. 
Falls es die Corona-Schutzmaßnahmen erlauben, sind die nächsten freien Praktikumsplätze im Zeitraum ca. 22.08. bis 21.11.2022 und ca. 04.01. bis 03.04.2023.

Seit 2015 befindet sich EUROPE DIRECT Aachen im so genannten Grashaus. Das denkmalgeschützte Grashaus ist die "Station Europa" der Route Charlemagne.

Bewerbung

19 08 29 Maastricht 1Wer kann bei der Bewerbung berücksichtigt werden?
Angaben vorbehaltlich der Prüfung durch den Fachbereich Personal.

  1. nach dem Schulabschluss und vor dem Beginn eines Studiums oder einer Ausbildung - oder
  2. wenn es Pflichtpraktikum in einem sinnvollen Umfang ist (als Teil eines Studiums oder einer Ausbildung) - oder
  3. nach einem Bachelorstudium oder einer Ausbildung, nur wenn ein fachlicher Richtungswechsel geplant ist

Vor einem Praktikum findet immer ein ausführliches Informationsgespräch statt, in dem alle Anforderungen und Aufgaben detailliert besprochen werden.
Zudem prüft der Fachbereich Personal der Stadt Aachen, ob die Voraussetzungen für ein Praktikum bei der Stadt Aachen erfüllt sind.
Die Anleitung und Begleitung des Praktikums erfolgt durch mehrere Mitarbeiter*innen im Fachbereich.

Bitte beachten Sie, dass jeweils nur ein Praktikumsplatz zur Verfügung steht, der unter Umständen bereits etliche Monate im Voraus nach erfolgreicher Bewerbung reserviert wird.

Wenden Sie sich für weitere Informationen und Ihre Bewerbung (Motivation, Lebenslauf, Immatrikulationsbescheinigung, Bescheinigung über die Notwendigkeit eines Pflichtpraktikums mit 240 oder 300 Stunden, ggf. Zeugnisse) an den Leiter Winfried Brömmel, Tel. 0241 / 432-7628 und Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

Rahmenbedingungen

  • Dauer des Praktikums: ca. 13 Wochen (in Teilzeit, ca. 20 Wochenstunden)
  • Zeitraum: ca. Januar bis März, April bis Juni, September bis November
  • Einsatzzeiten: Mo bis Do 12 bis 16 Uhr und Fr 10 bis 14 Uhr (Teilzeit),
    an einzelnen Tagen nach Absprache bei Veranstaltungen auch nachmittags, abends oder am Wochenende
  • Umfang: insgesamt 240 oder 300 Stunden, so dass es als Pflichtpraktikum anerkannt werden kann
  • Leider ist keine Vergütung möglich, jedoch wird ein ausführliches Zeugnis ausgestellt. Es wird Wert auf eine Mitgestaltung des Projekts gelegt. Die Praktikantin / der Praktikant erfährt viel über die EU und den Umgang mit Bürger*innen und Institutionen und es werden Kontakte in der Region gelegt.

Anforderungen

  • Interesse an Europafragen (optimal: fundiertes Europawissen)
  • gute EDV-Kenntnisse (Windows, Word, Excel, Internetrecherche, ggf. Bildbearbeitung oder Content-Management-System)
  • zuverlässig (verabredete Bürozeiten einhalten, gewissenhafte Dokumentation, Schlüsseleinsatz)
  • kommunikationssicher (deutsche Sprache / Rechtschreibung, Telefon / Texterstellung)
  • kundenfreundlich (offen für Anfragen, sich einsetzen für Bürger*innen)
  • flexibel (Veranstaltungen auch abends oder am Wochenende)


Einige der bisherigen Praktikantinnen und Praktikanten bei EUROPE DIRECT Aachen

18 01 18 ED Praktikanten