Suche

'Demokratischer und sozialer Neustart für die EU?'

21 06 08 EaD Lobbyismus 600

Interaktive Online-Diskussion

Braucht die EU einen demokratischen und sozialen Neustart?
Ein Diskussionsabend rund um die 95 'Europe For Future'-Thesen

Zu bürokratisch, zu langsam, zu zerstritten: Die EU weckt nur noch selten Begeisterung. Gefühlt befindet sich die Europäische Union seit einem Jahrzehnt am Rande des Abgrunds. Erst waren es die Finanz- und Flüchtlingskrise, die den Zusammenhalt Europas erschütterten. Später kam der Brexit, jetzt steht die EU vor der Herausforderung der Corona-Pandemie. Mit Sorge beobachten die Autoren und Europaaktivisten HERR & SPEER diese Entwicklung.

Im August 2021 stellen die zwei Autoren ihr neues Buch 'Europe For Future – 95 Thesen, die Europa retten' vor. Bei 'Europa am Dienstag' laden wir nach der Sommerpause zu einem lebendigen Diskussionsabend ein. Die Autoren machen mit den 95 Thesen ein umfangreiches Diskussionsangebot und liefern konkrete Vorschläge, wie sich die EU grundlegend weiterentwickeln kann – hin zu einer demokratischeren, sozialeren, nachhaltigeren und machtbewussteren Union.
Hier ist ein Interview über das Buch in der ZEIT zu lesen.

Wir wollen gemeinsam mit den Autoren ausgewählte Thesen diskutieren, u.a.

  1. Ein funktionierendes Europa:
    Braucht die EU ein echtes Zweikammersystem und sollte das Prinzip der Mehrheitsentscheidung konsequent gelten?
  2. Ein soziales Europa:
    Wird es Zeit für eine Sozialunion mit gemeinsamem Renteneintrittsalter und einheitlicher Mindestbesteuerung?

Beteiligung an der Konferenz zur Zukunft Europas

Alle Bürgerinnen und Bürger sind seit April 2021 eingeladen, sich bei der dezentralen "Konferenz zur Zukunft Europas" einzubringen und ihre eigene Zukunft sowie die Zukunft Europas insgesamt mitzugestalten. Hier gibt es ein Erklärvideo, das die Konferenz und die Mitmach-Funktionen darstellt.

Die Veranstaltung von 'Europa am Dienstag' ist Teil dieser Zukunftskonferenz (engl. abgekürzt mit CoFE). Die Ergebnisse werden protokolliert und in die CoFE-Plattform eingegeben. Zudem haben die Gäste die Möglichkeit, nach der Veranstaltung weitere Kommentare und Anregungen in die CoFE-Plattform einzutragen.

Die Referenten

21 07 01 HerrUndSpeer c Phil Dera PHD 300Foto: Phil DeraVincent-Immanuel Herr ist Aktivist, Feminist und Autor. Mit Artikeln, Kampagnen wie #FreeInterrail und öffentlichen Auftritten wirbt er für ein Europa, das allen zugänglich ist. Für sein Engagement hat er u.a. den "Innovation in Politics Award" und Jean-Monnet-Preis für europäische Integration erhalten.

Martin Speer ist Aktivist und politischer Kommunikator. Er setzt sich für eine gerechte Gesellschaft und ein geeintes Europa ein. Bekanntheit erlangte er mit Kampagnen wie #FreeInterrail, #EsIstZeit, #EuropeLovesUK und seinen Einsatz für Generationengerechtigkeit. Für sein Engagement wurde er u.a. mit dem Jean-Monnet-Preis für europäische Integration ausgezeichnet.

Wie funktioniert die Online-Diskussion technisch?

Einfach unten auf "Einzelanmeldung" oder "Gruppenanmeldung" klicken und anmelden, dann bekommen Sie umgehend die Zugangsdaten per E-Mail zugeschickt.

Sie können sich am Veranstaltungstag einige Minuten vor Beginn von zu Hause in die Veranstaltung dazu schalten. Bei der Online-Diskussion sind Sie persönlich weder zu sehen noch zu hören. Sie können vielmehr Ihre Fragen und Kommentare per Tastatur eingeben und der Moderator wird die Fragen an den Referenten weiter geben.

Veranstaltungsreihe: Europa am Dienstag

Im Dialog mit Experten beleuchten wir im Grashaus jeden Monat ein neues Thema und stoßen eine lebendige Debatte über die europäische Einigung mit all ihren aktuellen, historischen und kulturellen Perspektiven und Problemen an. Die Veranstaltungspartner sind das EUROPE DIRECT Informationsbüro Aachen, das "Europäische Klassenzimmer" der Route Charlemagne und die Bischöfliche Akademie des Bistums Aachen.

Veranstaltungsdaten

Veranstaltungsbeginn Di. 24.08.2021 - 19:00
Veranstaltungsende Di. 24.08.2021 - 20:30
max. Teilnehmeranzahl 100
verfügbare Plätze 76
Anmeldungsende Di. 24.08.2021 - 20:30
Ort digital
Veranstaltungskategorien Europa am Dienstag, Online

Für diese Veranstaltung ist keine Anmeldung mehr möglich.

Wir nutzen wenige Cookies auf dieser Website. Sie können selbst entscheiden, ob Sie diese zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen, wie z.B. die Einbettung von YouTube-Videos.