Suche

'EU-Seminar Aachen' (05.-07.10.2021)

21 10 05 EU Seminar Aachen 600

Dreitägiges Informationsseminar:
Zwischen Wiederaufbau und Krisenmanagement – Die Europäische Union 2021
vom 5. bis 7. Oktober 2021

Die Europäische Akademie Nordrhein-Westfalen und EUROPE DIRECT Aachen bieten in Kooperation ein dreitägiges Informationsseminar zur Funktionsweise und Arbeit der Europäischen Union an.

Die Veranstaltung versteht sich als Angebot an alle Bürgerinnen und Bürger, die sich für europäische Politik interessieren und sich vertiefend mit diesem Thema beschäftigen wollen.

Vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklungen erhalten die Teilnehmenden einen umfassenden Einblick in die Politik der Europäischen Union. Dabei wird sowohl theoretisches Grundwissen zu Funktion, Struktur und Kompetenzen der Union vermittelt, als auch die Möglichkeit zu einer kritischen Auseinandersetzung mit vergangenen und zukünftigen Herausforderungen der europäischen Integration geboten.

Die Seminargebühr beträgt pro Person 10,- Euro.
Das Seminar ist anerkannt als Arbeitnehmerweiterbildung ("Bildungsurlaub"). Eine entsprechende Bescheinigung stellt die Europäische Akademie zur Verfügung.

Die Seminarleitung hat Viktor Eberl von der Europäischen Akademie Nordrhein-Westfalen. EUROPE DIRECT Aachen begleitet das Seminar und stellt kostenloses EU-Informationsmaterial zur Verfügung.

Es gilt die Coronaschutzverordnung des Landes NRW. Informieren Sie sich kurz vor dem Seminar über den dann gültigen Stand.
Bitte beachten Sie die Hygiene- und Abstandsregeln während des Seminars.
Wenn Sie sich krank fühlen, kommen Sie nicht zum Seminar.

Geplantes Programm (Änderungen vorbehalten):

1. Seminartag: Di. 05.10.2021

  • 10:00 - 10:45 Uhr: Begrüßung
  • 11:00 - 13:15 Uhr:
    EU, was ist das? (Historische und politische Grundlagen)
  • 14:00 - 17:30 Uhr:
    Bestandsaufnahme 1 – die Bedeutung der Europäischen Union
  • Referent: Richard Stock, Direktor des Centre Européen Robert Schuman, Metz

2. Seminartag: Mi. 06.10.2021

  • 09:00 - 12:15 Uhr:
    Bestandsaufnahme 2 - ein Blick zurück auf die jüngsten Entwicklungen in Europa
  • 13:00 - 15:30 Uhr:
    Europa 2021 - wie geht es weiter? Herausforderungen, Chancen und Zukunftsperspektiven
  • 15:45 - 17:30 - Nachbesprechung
  • Referent des Tages: Richard Stock, Direktor des Centre Européen Robert Schuman, Metz

3. Seminartag: Do. 07.10.2021

  • 09:00-10:00:
    Ausblick des Seminartages
    Referent: Viktor Eberl, Europäische Akademie NRW
  • 10:00 - 10:45 Uhr:
    Audiatur et altera pars. Der Europäische Gerichtshof im Blickpunkt.
    Informationstermin im Europäischen Gerichtshof (Online)
    Virtuelle Tour - Europäischer Gerichtshof
  • 11:00 - 12:30 Uhr:
    Nachbesprechung
    Referent: Viktor Eberl, Europäische Akademie NRW
  • 14.00 - 15:30 Uhr:
    Pecunia non olet. Der Europäische Rechnungshof und seine Bedeutung
    Informationstermin im Europäischen Rechnungshof (Online)
    Virtuelle Tour – Europäischer Rechnungshof – danach Frage & Antwort
  • 15:45 - 17:00 Uhr:
    Zusammenfassung, Abschlussdiskussion, Seminarauswertung

Anmeldung bis spätestens zum 24.09.2021

  • Die verbindliche Anmeldung mit Angabe aller notwendigen Daten muss spätestens bis zum 24.09.2021 bei EUROPE DIRECT Aachen online mit einem Formular erfolgen, das weiter unten auf dieser Seite aufgerufen werden kann.
  • Es gibt nur 18 Teilnahmeplätze und somit keinen Anspruch auf eine Teilnahme. Die Anmeldung erfolgt in der Reihenfolge der vollständigen Anmeldungen.
  • Folgende Angaben sind aus organisatorischen Angaben notwendig (alle Angaben werden selbstverständlich vertraulich behandelt): Anrede, Vorname, Nachname, Adresse, E-Mail-Adresse, Geburtsdatum.
    Ihre Daten werden an die Europäische Akademie Nordrhein-Westfalen weiter geleitet, welche die Bezahlung regelt und nach der Bezahlung die Anmeldung bestätigt. Nachfragen dort unter Tel. 0228 / 94 93 01-0 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
  • Die Seminargebühr beträgt 10,- Euro.
  • Nach der Anmeldung über die Homepage von EUROPE DIRECT Aachen senden wir Ihnen im Namen der Euroäischen Akademie NRW eine Zahlungsaufforderung samt Stornobedingungen per E-Mail.
  • Minderjährige können erst ab 16 Jahren teilnehmen, wenn sie eine Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten vorlegen.
  • Weitere Details zum Seminararblauf werden später mitgeteilt.
  • Einladung und Programm (PDF)

Veranstaltungsdaten

Veranstaltungsbeginn Di. 05.10.2021 - 10:00
Veranstaltungsende Do. 07.10.2021 - 19:00
max. Teilnehmeranzahl 18
verfügbare Plätze 13
Anmeldungsende Fr. 24.09.2021 - 15:00
Veranstaltungskategorien Seminar
Wir nutzen wenige Cookies auf dieser Website. Sie können selbst entscheiden, ob Sie diese zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen, wie z.B. die Einbettung von YouTube-Videos.