EU online verstehen 4 300Tipps und Angebote, wie man EU-Themen durch eLearning vermitteln oder erlernen kann
Kurzlink: www.online.europedirect-aachen.de

Die starken Kontakteinschränkungen zur Vermeidung der Verbreitung des Coronavirus verändern die Formen des Austausches derzeit umfassend und rasend schnell. Dies betrifft neben den Schulen auch die Anbieter von Vorträgen, Diskussionen, Infoabenden, Workshops, Studienfahrten usw.

EUROPE DIRECT Aachen hat die Aufgabe, über Europa, die EU und die EU-Politik breit zu informieren und dazu Diskussionen durchzuführen. Wir bieten hier Tipps und Angebote, die Schulen / Gruppen oder auch Einzelpersonen elektronisch (durch eLearning) in diesen Themenfeldern durchführen können.

Wie bisher wird EUROPE DIRECT Aachen nach vorheriger Einzelfallprüfung als Kooperationspartner für Schulen und Gruppen zur Verfügung stehen und dann alle oder anteilige Kosten für eLearning-Angebote von Dienstleistern übernehmen können (jedoch keine Kosten für Hardware, Software oder Netz-Infrastruktur).

Wir werden zudem auch für Bürgerinnen und Bürger außerhalb der Schulen Online-Angebote wie Vorträge, Diskussionen und Workshops anbieten. Ideen und Tipps sind willkommen.

Stöbern Sie einfach in den unten stehenden Tipps und Angeboten!
Das Team von EUROPE DIRECT Aachen freut sich auf Ihre Anfragen.

EU-Projekttag an Schulen - bundesweit
Europa macht Schule
Europa verstehen - Workshops
Europäisches Jugendparlament
Europateam NRW
EuroPeers
Online-Veranstaltungen: 'Erlebnis Europa'
Online-Veranstaltungen: CIVIC-Institut
Online-Veranstaltungen: edu-impact
Online-Veranstaltungen: Polyspektv
Rednerpool Team Europe
Stadtführung Aachen und Europa
Young European Professionals – die YEPs
Vorträge im Grashaus
Workshops im Europäischen Klassenzimmer
Englischer Workshop
Kulturepochen
Planspiele
Vorträge in Schulen
Besuche bei EU-Institutionen
Ausschuss der Regionen - virtuell
EU-Kommission - virtuell
EU-Parlament - virtuell
Europäischer Rat - virtuell
Wir nutzen wenige Cookies auf dieser Website. Sie können selbst entscheiden, ob Sie diese zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen, wie z.B. die Einbettung von YouTube-Videos.